Friday, January 13, 2006

Von Steve Jobs Lernen Heißt Präsentieren Lernen

Eine detaillierte Analyse der der Keynote von Steve Jobs auf der diesjährigen Macworld findet sich auf Kawasaki on Steve Jobs' keynote. Seine Präsentationstechnik, so Kawasaki, besticht unter anderem durch ihre Übersichtlichkeit. Da fragt man sich natürlich schon, warum Präsentationsprogramme wie Powerpoint, Impress oder Keynote eine solche Unmenge an Funktionen bieten, die eigentlich nur kontraproduktiv seien können, wenn das Ziel eine überzeugende Präsentation sein soll.
Post a Comment